Logo der Diakonie An Sieg und rhein
Logo der Diakonie An Sieg und rhein

Ehrenamtliche Paten für Azubis gesucht

von Anna Neumann

22.07.2020

Die Freiwilligen-Agentur sucht für ihr Projekt „Fibs – Fit in der Berufsschule“ neue Freiwillige.


Ihr Profil: Sie haben Zeit und Lust in flexibler Zeitgestaltung ein Ehrenamt zu übernehmen, in dem sie junge Geflüchtete bei den Anforderungen der Berufsschule unterstützen. Somit helfen die Patinnen und Paten die jungen Menschen, die Berufsausbildung zu schaffen.

Die Azubis sind hochmotivierte junge Menschen. Aufgrund einer geringen Schulbildung oder sprachlicher Hemmnisse benötigen sie allerdings Unterstützung dabei, die fachlichen Inhalte zu verstehen. „Auch bei Fragen rund um das Leben in Deutschland sind unsere Paten oft Unterstützer und Motivierer“, so Reiner Zaum, Koordinator des Projektes. FiBs wird gefördert durch das jobcenter rhein-sieg.

Menschen, die sich ein solches Engagement vorstellen können, sind eingeladen, mit FiBs Kontakt aufzunehmen. Sie erhalten unverbindlich nähere Informationen. Angeboten wird eine gute Vorbereitung durch Workshop und persönliche Gespräche mit dem Koordinator. So kann man mehr über das Projekt erfahren und schauen, ob das Engagement persönlich passt.

Kontakt
Reiner Zaum, Koordinator FiBs – Fit in der Berufsschule
Freiwilligen-Agentur der Diakonie An Sieg und Rhein
Telefon 02241 973 58 10
E-Mail