Sozialpsychiatrisches Zentrum (SPZ) für Troisdorf, Lohmar und Niederkassel

Das Sozialpsychiatrische Zentrum (SPZ) in Troisfdorf berät, betreut und unterstützt Menschen mit psychischen Erkrankungen und in psychischen Krisen. Unsere Arbeit dient der Stabilisierung und Wiedererlangung von Eigenkompetenz und Selbständigkeit im Alltag.

 

HINWEIS wegen Corona

 

Liebe Besucherinnen und liebe Besucher, sehr geehrte Damen und Herren!

Mit den am 15. Juni 2020 in Kraft getretenen Anpassungen der Corona-Schutzmaßnahmen NRW können wir unser Haus und unsere Angebote weiter für sie öffnen.

Die Tagesstätte hat ihren Betrieb wieder aufgenommen. Dazu werden die Besucher*innen persönlich, telefonisch oder schriftlich informiert. Die Schutzbestimmungen sind unbedingt zu beachten

Beratungsgespräche können wieder im Haus stattfinden. Dazu gelten folgende streng zu beachtenden Regeln:

  • Ein Gesprächstermin muss vorab telefonisch oder schriftlich vereinbart sein.
  • Sie dürfen das Haus nur mit Schutzmasken betreten.
  • Nach dem Klingeln warten Sie bitte im unteren Eingangsbereich, Ihr Gesprächspartner holt sie ab und geleitet Sie durchs Haus zu Ihrem Gesprächsraum.
  • Bitte beachten Sie unbedingt die Schutzhinweise der Mitarbeitenden.
  • Bei Nichtbeachtung der Hygieneregeln werden Besucher*innen der Einrichtung verwiesen.

Das Kontaktcafé findet samstags von 15 bis 17 Uhr und mittwochs ab dem 8. Juli von 15 bis 18 Uhr wieder statt. Die SPZ Kontaktstelle Café in Niederkassel-Ranzel öffnet wieder ab dem 3. Juli.

Gruppenangebote und Freizeitangebote finden vereinzelt wieder statt. Informieren sie sich dazu bitte bei den jeweiligen Ansprechpartner*innen.

Darüber hinaus sind wir für Sie alle telefonisch erreichbar. Sie können uns gerne anrufen:  Dazu nutzen Sie bitte die Ihnen bekannte Rufnummern oder die zentrale Rufnummer des SPZ: 02241806013.

Alle Büros der SPZ-Dienste sind zu den gewöhnlichen Bürozeiten besetzt. Falls der Anrufbeantworter anspringt, wird gerade telefoniert. Wir rufen dann so schnell wie möglich zurück.

Martin Schmidt
Fachbereichsleiter Sozialpsychiatrisches Zentrum

Unsere Angebote für Sie

Das Sozialpsychiatrische Zentrum in Troisdorf ist für Niederkassel, Troisdorf und Lohmar zuständig (in der Karte blau).
Bitte zum Vergrößern auf die Karte klicken.
  • Unsere Angebote sind ganz persönlich: Wir beraten in der Einrichtung, machen bei Bedarf Hausbesuche oder begleiten, wo es nötig ist.
  • Die Hilfen sind individuell abgestimmt und erfolgen in der Regel durch eine feste Ansprechperson
  • Alles unter einem Dach - unsere unterschiedlichen Gruppen- und Beratungsangebote kooperieren untereinander.

 

Fachbereichsleiter: Martin Schmidt

Aktuelles

PDF zum Herunterladen

PDF, 19 KB

Weiterführende Links

Der Verein bietet auf seinen Internetseiten "die blaue Broschüre (Es ist normal verschieden zu sein)" zum Herunterladen.

© 2009 Evangelischer Kirchenkreis An Sieg und Rhein | Zeughausstr. 7-9, 53721 Siegburg | Fon: 02241/5494-0 | Impressum | Datenschutzerklärung