Kooperation mit dem jobcenter rhein-sieg: Erste Patenschaft im Projekt FiBs

13.01.20
Starten mit "FiBs": Pate Axel Stumph (v. r.), Azubi Rohullah Essani und Projektkoordinator Reiner Zaum.

Er ist 19, macht bei einem Lebensmittel-Discounter eine Ausbildung zum Verkäufer, stammt gebürtig aus Afghanistan und ist nun der erste Azubi im neuen Programm „Fit in der Berufsschule (FiBs)“. Rohullah Essani aus Lohmar nimmt an dem Patenschaftsprogramm teil, das dabei hilft, Schwierigkeiten in der Berufsschule zu meistern und am Ende die Prüfungen zu bestehen.

Sein Pate ist Axel Stumpf (62), Einkaufsleiter im Ruhestand aus St. Augustin. Er hilft Rohullah Essani ehrenamtlich durch die Schule. Schließlich hatte dieser als Kind keine Chance, eine Schule zu besuchen. Zusammengebracht hat die beiden Reiner Zaum, der Projektkoordinator für FiBs. Das erste „Matching“ ist damit zugleich der Start des Projekts, das das jobcenter rhein-sieg fördert, vor allem die Koordination finanziert.

FiBs ist ein Angebot der Freiwilligen-Agentur in den Räumen der Diakonie An Sieg und Rhein in Siegburg. Ehrenamtliche unterstützen junge Menschen in den Herausforderungen der Berufsschule. „Ob Mathe, Deutsch oder Probleme im Ausbildungsbetrieb: Unsere ehrenamtlichen Patinnen und Paten unterstützen die Azubis während der Ausbildungszeit“, erklärt Koordinator Reiner Zaum.

Weitere Patinnen und Paten gesucht

Der Bedarf ist da: Für das Projekt werden noch Patinnen und Paten gesucht, die Spaß daran haben, einen jungen Menschen auf seinem Weg in den Beruf zu begleiten und zu unterstützen.

Für Rohullah Essani, der Afghanistan schon mit zehn verließ und mehrere Jahre im Iran festhing und arbeiten musste, ist es wichtig, Berufsschule und Prüfungen zu schaffen. Schließlich würde er gern an die Ausbildung noch ein weiteres Jahr anhängen und Einzelhandelskaufmann werden.

  • Diakonie ist auch das Schwerpunkt der aktuellen Landessynode vom 12. bis 16.1.2020. Livestream, Infos etc. pp.: www.ekir.de/landessynode

Diakonische Einrichtungen

Hilfe für Menschen mit Behinderung

Evangelisches Kinder- und Jugendheim

Diakonische Hilfen im Kölner Raum

Online-Service für Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen

© 2009 Evangelischer Kirchenkreis An Sieg und Rhein | Zeughausstr. 7-9, 53721 Siegburg | Fon: 02241/5494-0 | Impressum | Datenschutzerklärung