Aktuelles

Neues aus dem Diakonischen Werk An Sieg und Rhein

PROtestant: Staunen und träumen

18.05.18

Staunen und Träumen ist das Thema: „Träume sind nicht nur naturwissenschaftlich erklärbar neuronale Entladungen, sie lassen tief in die Seele des Menschen blicken“, erklärt der Psychologe Thomas Dobbek.

„Der Blick in die Sterne lehrt viel...[mehr]

 

Reparieren statt Wegwerfen

30.04.18

Das Siegburger Repair-Café öffnet am kommenden Samstag, 5. Mai 2018, von 10 bis 14 Uhr seine Türen. Im Zeitraum, dem Evangelischen Zentrum für Diakonie und Bildung an der Ringstraße 2, geben Ehrenamtliche mit handwerklichem Können ihr Fachwissen an...[mehr]

 

Gericht bestätigt Einstellungspraxis der Kirche

17.04.18
Foto: pixabay.com

Nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs zum kirchlichen Arbeitsrecht sieht das Diakonische Werk An Sieg und Rhein seine bisherige Einstellungspraxis bestätigt. „Für uns arbeiten seit Jahrzehnten Menschen, die nicht evangelisch sind. Wir haben...[mehr]

 

1000 Euro für das Repair-Café

09.04.18
Foto: Stadt Siegburg

Patrick Ehmann, Geschäftsführer des Diakonischen Werkes in Siegburg, und Julia Oberdörster, Initiatorin von der Umweltberatung der Verbraucherzentrale, hatten am Samstag allen Grund zur Freude. Bürgermeister Franz Huhn überreichte einen Scheck in...[mehr]

 

Mutmacher auf dem Weg ins Berufsleben

28.03.18
Foto: Claudia Rometsch/DiakonieRWL

Der Arbeitsmarkt brummt und manche Betriebe suchen händeringend Nachwuchs. Dennoch finden in Nordrhein-Westfalen jedes Jahr Tausende Jugendliche keinen Ausbildungsplatz. Die Freiwilligen-Agentur der Diakonie An Sieg und Rhein vermittelt deshalb...[mehr]

 

Weitere Pressemitteilungen

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Diakonische Einrichtungen

Hilfe für Menschen mit Behinderung

Evangelisches Kinder- und Jugendheim

Diakonische Hilfen im Kölner Raum

Online-Service für Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen

© 2009 Evangelischer Kirchenkreis An Sieg und Rhein | E-Mail: info@ekasur.de | Zeughausstr. 7-9, 53721 Siegburg | Fon: 02241/5494-0 | Impressum | Datenschutzerklärung